Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Wer sich bewegt, bewegt Europa: Neues digitales ERASMUS+-Bewerbungsportal für die studentische Auslandsmobilität ist freigeschaltet!

Noch bis zum 15. Januar 2020 besteht die Möglichkeit sich über das Portal Mobility Online für einen Erasmus+ Platz an einer unserer Partnerhochschulen zu bewerben. Dabei können Sie bis zu 3 Wunsch-Universitäten angegeben. Alle ausgewählten Studierende erhalten ein ERASMUS-Stipendium!

 

Endlich ist es soweit: Das Portal für das neue digitale, hochschulweit einheitliche und vereinfachte, Bewerbungsverfahren für Studierende, die an einem studienbezogenen Auslandsaufenthalt im Rahmen des europäischen Mobilitätsprogramms ERASMUS+ interessiert sind, wurde freigeschaltet. Über eine im Netz hinterlegte Weltkarte können sich Studierende und Interessierte über die internationalen Wuppertaler ERASMUS+ Partnerhochschulen und die in den verschiedenen Fächern angebotenen Studienplätze informieren. Noch bis zum 15. Januar 2020 besteht die Möglichkeit, sich über das Portal Mobility Online zu bewerben, dabei können bis zu 3 Wunsch-Universitäten angegeben werden. Alle ausgewählten Studierende erhalten ein ERASMUS-Stipendium.

ERASMUS+ bietet Studierenden

  • die akademische Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen,
  • die Befreiung von Studien-, Registrierungs-, Prüfungs-, Labor- und Bibliotheksgebühren an der Gasthochschule,
  • die Unterstützung bei der sprachlichen Vorbereitung des Auslandsaufenthalts als Online Linguistic Support,
  • die Unterstützung bei der kulturellen und organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des Auslandsaufenthalts,
  • einen je nach Zielland unterschiedlichen finanziellen Zuschuss,
  • die als Alleinerziehende ins Auslandsstudium gehen, eine zusätzliche finanzielle Unterstützung,
  • eine zusätzliche finanzielle Unterstützung für Studierende mit Behinderung.

Mobility Online ist ab sofort Ihr ständiger Begleiter für das ERASMUS+-Auslandssemester – Bewerben Sie sich und laden Sie alle erforderlichen Dokumente im Portal hoch!
 

Weitere Informationen finden Sie hier oder im Flyer

zuletzt bearbeitet am: 17.08.2016