Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

CHRISTINA SAUERWEIN - WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFT, BUW

Auslandsstudium an der Universidad de Deusto -San Sebastian, Spanien, ERASMUS-Stipendium 2007/08

„Man kann durch ein Auslandsstudium von zwei Unis profitieren.“

NICHOLAS BELLAFIORE - PSYCHOLOGIE, BUW

Auslandsstudium an der Universidad de Lima, Peru, DAAD-Semesterstipendium 2007/08

„Now is the time – geht ins Ausland, ich kann euch das allen wirklich nur empfehlen!“

Auslandsstudium

Ein erfolgreiches Auslandsstudium erfordert eine langfristige Vorbereitung, je nach Vorhaben kann eine Vorlaufzeit von bis zu 1,5 Jahren notwendig sein. Lassen Sie sich keineswegs entmutigen – der Aufwand lohnt sich! Ein gut und rechtzeitig geplantes Auslandsstudium verlängert in der Regel nicht die Gesamtstudiendauer.

Mit der folgenden chronologischen Checkliste können Sie Ihr Auslandsstudium Schritt für Schritt planen:

  • Erste Überlegungen und Motivation zum Auslandsstudium
  • Recherche und Auswahl einer Gasthochschule
  • Abstimmung mit der Fakultät und dem Akademischen Auslandsamt
  • Bewerbung auf das Programm/den Studienplatz bei der Fakultät bzw. beim Akademischen Auslandsamt
  • Auswahl durch die Fakultät abwarten
  • Bewerbung auf finanzielle Förderung durch ein Auslandsstudienprogramm
  • Kurswahl treffen/Learning agreement vereinbaren/Anerkennung in der Fakultät klären
  • Sprachtests absolvieren

     

Bewerbung auf den Studienplatz an der Gasthochschule

  • Studienvorhaben/Fachliches Motivationsschreiben für Stipendienbewerbungen (z.B. beim DAAD, Fulbright) erstellen
  • Gutachten für Stipendienbewerbungen (z. B. beim DAAD) in der Fakultät anfordern
  • Visum beantragen
  • Auslands-BAföG beantragen
  • Stiftungsstipendien beantragen
  • Beurlaubung beantragen
  • Versicherungsschutz im Ausland klären
  • Unterkunft suchen
  • Pass und internationalen Studierendenausweis beantragen
  • Auslandssemester/-jahr absolvieren und genießen

Partnerhochschulen der Bergischen Universität Wuppertal

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen im Ausland ist von zentraler Bedeutung für eine erfolgreiche, an internationalen Leistungsstandards orientierte Entwicklung von Forschung und Lehre.

Informationen zu ERASMUS-Hochschulpartnerschaften der Bergischen Universität finden Sie im Bereich ERASMUS - Outgoing. Eine Liste aller Kooperationen können Sie dort im Download-Center herunteladen.

Internationale Partnerhochschulen außerhalb des ERASMUS-Programms finden Sie Basic-Bereich unter "Hochschulpartnerschaften".

Wenn Sie Fragen zu den Studienangeboten der einzelnen Partnerhochschulen haben, wenden Sie sich bitte an die jeweils genannten Ansprechpartner.

zuletzt bearbeitet am: 22.07.2019