Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Transcript of Records

Wenn Sie ein Transcript of Records benötigen, dann erstellen Sie bitte von allen Kursen, die Sie in Ihrem Learning Agreement angegeben haben und die Sie besuchen wollen, eine Leistungsbescheinigung und listen Sie zusätzlich alle Kurse auf dem Formular Antrag auf Transcript of Records auf.

Den Vordruck für die Leistungsbescheinigung sowie für den Antrag auf Transcript of Records finden Sie im rechten Download-Kasten!

Die Leistungsbescheinigung ist unbedingt am Computer mit den folgenden Angaben auszufüllen:

  • Name,
  • Matrikelnummer,
  • Name der Veranstaltung,
  • Veranstaltungsnummer,
  • Name des Studienfaches,
  • Name des Moduls,
  • Prüfungsform (Hausarbeit, Klausur, mündlich etc.),
  • Name des Prüfers.

Bitte geben die jeweilige Leistungsbescheinigung zu Beginn des Semesters bei dem/der Prüfer/in ab.

Nach Abschluss der Prüfung vervollständigt der/die Prüfer/in die Leistungsbescheinigung, indem er/sie die Note, die erreichten LP’s, das Prüfungsdatum sowie Datum und Unterschrift (+Stempel) notiert und gibt sie anschließend an Sie zurück.

Die vollständigen Leistungsbescheinigungen (im Original) und den zu Beginn des Semesters ausgefüllten Antrag auf Transcript of Records reichen Sie vor Ihrer Abreise, spätestens zur Exmatrikulation, beim Akademischen Auslandsamt, Fr. Rademacher, ein. Sie können sich gerne für Ihre Unterlagen Kopien machen.

Sollten Sie eine Leistungsbescheinigung noch nicht von dem/der Prüfer/in ausgefüllt erhalten haben, dann teilen Sie bitte dem/der Prüfer/in mit, dass er/sie die Original-Leistungsbescheinigung direkt an das Akademische Auslandsamt, Fr. Rademacher, schicken soll. Sie können auf Ihrem Antrag auf Transcript of Records markieren, welche Leistungsbescheinigungen noch fehlen.

 

zuletzt bearbeitet am: 24.10.2019